Karte – Hilfe

Die genaue Anzahl der digitalisierten Fragebögen kann man auf der Karte sehen, indem man heraus zoomt (bitte entweder das Minuszeichen in der linken oberen Ecke benutzen oder das Mausrad). Direkt unter dem Minuszeichen befindet sich das Zeichen für den Fullscreen mode. Damit kann man sich die Karte auf dem gesamten Bildschirm anzeigen lassen.

Die Landkreise sowie die kreisfreien Städte werden farblich hervorgehoben, indem man die Maus über die Karte bewegt. Ihre Namen erscheinen im grauen Kasten oben rechts.

Die Zahlen in den farbigen Kreisen stehen für die Anzahl der vorhandenen Fragebögen aus einem Ort oder aus mehreren, die nah beieinander liegen. Die blauen Zeichen stehen für jeweils einen Fragebogen. Zoomt man hinein, kann man per Klick auf letztere die Lage des entsprechenden Ortes auf der Karte mitsamt allen Informationen aus dem Fragebogenkatalog sowie dem Fragebogen selbst, aufrufen:

Zoom man aus der Karte heraus, kann man die Grenzen des Bundeslandes Brandenburg sehen sowie die genaue Anzahl geladener Fragebögen.

Zurück zu Hilfe